Die hier vorgestellten Hunde/Katzen befinden sich aktuell ein einer Pflegestelle oder noch in der Vorbesitzerfamilie im Raum Rheinfelden. Um weitere Informationen über das Tier zu erhalten, wenden Sie sich bitte an das Tierheim oder direkt an die angegebene Kontaktadresse.

 

 

Hunde / Katzen / Nager in Pflegestellen

Rico ist ein freundlicher, anhänglicher Jagdhund-Mischling und wartet in Kenzingen auf einer Pflegestelle in Rudelhaltung auf seine Familie. Er ist ca. 6jährig, kastriert, geimpft, gechipt und gesund. Er ist sehr anhänglich, liebt das schmusen und begleiten seiner Person.

Rico kann auch mal alleine bleiben, begleitet dich aber auch ruhig ins Büro.

Rico ist im Haus ein Hund wie man ihn sich wünscht: ruhig, ausgeglichen und brav.

Duldet im Haus alle Katzen und Hunde. Im Garten ist er verspielt und draussen im Freien braucht er Führung, hat einen starken Jagdtrieb, seine Nase ist am Boden, er will suchen und jagen. Du hast ein Haus mit gesichertem Garten, kannst die Führung übernehmen so könnte

Rico dein Hund sein. Wir freuen uns auf dein Mail mit kurzbeschrieb zum evtl. neuen Daheim.

Mail: anascio@gmx.net oder Tel. +41 79 441 65 35

Zwei russische Zwergkaninchen (m/w beide kastriert) alter ca. 5 Jahre 

Namen: Coco, Beppo 

 

Möchten nicht auf den Arm genommen werden!

Coco lässt sich gerne mal streicheln und schleckt einen ab... Beide lieben frisches Futter, wie Löwenzahn (allgemein Wiesengrün) Karotten(-Kraut) Kohlrabiblätter basilikum Dill Petersilie Äpfel etc. (Trockenfutter wie Pellets vertragen beide nicht, getrocknete Kräuter oder Löwenzahn & Erbsen Flocken schon )

Zur Zeit bewohnen die beiden ein knapp 5qm großes Innengehege. Abgabe erfolgt schweren Herzens, daher sollte sich ein neuer Besitzer finden, der sich mit artgerechter Haltung etc auskennt (Vermittlung bitte nur zusammen) 

 

 

 

Lucky sucht ein neues Zuhause!

 

Lucky ist ein Berner-Sennehund Mischling und im Februar 2017 geboren. 

Er ist nicht kastriert, verspielt und sehr aufgeweckt. Den Umgang mit anderen Hunden ist Lucky wenig gewöhnt, Standartbefehle funktionieren gut. 

 

Bei Interesse können Sie die Telefonnumer der jetzigen Besitzer im Tierheim erfragen.

 

Frank & Harry / Grüne Leguane

Die zwei sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause da ihre jetzige Pflegestelle Ihnen leider nicht mehr gerecht werden kann. Die beiden wurden aus schlechter Haltung rausgeholt und haben keine Papiere. Beide werden auf ca. 8-9 Jahre geschätzt und suchen nach einem neuen Heim wo sie ausreichend Platz haben um sich zu bewegen. Die beiden sind zahm, Harry lässt es lieber ruhiger angehen und ist auf keine Streicheleinheiten angewiesen. Frank hingegen liebt es gekrault zu werden und kommt gerne auf den Arm. Beide haben sich daran gewöhnt mindestens 2x täglich ihren großen Auslauf im Wohnzimmer zu geniessen. Für einen Leguan wird jeweils eine Schutzgebühr von 100 Euro verlangt und ein artgerechtes, großes Terrarium. Falls diese beiden Racker ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne zu unseren Öffnungszeiten im Tierheim melden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Rheinfelden