Die hier vorgestellten Hunde/Katzen befinden sich aktuell ein einer Pflegestelle oder noch in der Vorbesitzerfamilie im Raum Rheinfelden. Um weitere Informationen über das Tier zu erhalten, wenden Sie sich bitte an das Tierheim oder direkt an die angegebene Kontaktadresse.

 

 

Hunde / Katzen / Nager in Pflegestellen

Gwen sucht ein neues Zuhause

 

Gwen ist eine sehr schöne, grosse, blonde und reinrassige Hovawart-Hündin, ohne Papiere, geboren am 18.10.2013.

Sie hat im Dezember 2016 vier gesunde Welpen zur Welt gebracht. Inzwischen ist sie sterilisiert und geimpft.

Gwen ist Familie mit Kindern und andere Hunde gewöhnt. Fremde Hunde mag sie manche und andere wiederum nicht. Mit Katzen hat sie keine Erfahrung. Gwen verteidigt ihr Revier und ihr Rudel. Fremde Personen bellt sie erst an, hat sie aber jemanden ins Herz geschlossen, ist sie ein treuer Freund. Sie kann sich gut unterordnen. Gwen ist absolut schussfest, d.h. Silvesterknaller sind überhaupt kein Stress für sie.

Gwen kann auch zu Hause alleine bleiben, aber sie bräuchte ein liebevolles zu Hause und jemanden mit Zeit zum Erziehen. Am besten jemand, der Erfahrung mit großen Hunden hat.

Sie lebt derzeit in Lörrach. Ansprechperson ist Frau Silke Belfiore, Minna-Vortisch-Strasse 10 in 79540 Lörrach-Stetten, wo die beiden Hunde derzeit auch leben. Die Telefonnummer von Frau Belfiore ist mobil 0162 19 41 796.

 

Rocky sucht ein neues Zuhause

 

Rocky ist ein Schäferhund-Mix, hat kurzes, schwarz-braunes Fell, einen geraden Rücken und Schlappohren. In seinem Ausweis ist der 1.1.2016 als Geburtsdatum angegeben.

Er ist kastriert und geimpft.

Rocky ist Familie, Kinder und andere Hunde gewöhnt. Er liebt besonders kleinere Hunde als Spielgefährten, die besondere Fürsorge von ihm erfahren. Er ist freundlich, sehr verspielt, verträglich und will lernen. 

Er bräuchte jemand mit Zeit zum Erziehen, um lange Spazier-gänge zu machen, zum Spielen und für Streicheleinheiten.

Rocky passt sehr gut auf sein Revier auf und kann mehrere Stunden allein zu Hause bleiben. Er lebt derzeit in Lörrach. Ansprechperson ist Frau Silke Belfiore, Minna-Vortisch-Strasse 10 in 79540 Lörrach-Stetten, wo die beiden Hunde derzeit auch leben. Die Telefonnummer von Frau Belfiore ist mobil 0162 19 41 796.

 

Cookie sucht ein neues Zuhause geb. 04.05.2016, sterilisiert

Cookie versteht sich im allgemeinen mit anderen Hunden, besonders kleinere Rassen, ist anfangs aber oft etwas ängstlich und braucht Geduld, sich an neue Hunde zu gewöhnen. Mit Katzen hat sie keine Erfahrung, ist beim Spazierengehen immer interessiert an ihnen und würde gerne mit ihnen spielen.
 
Mit fremden Personen ist sie anfangs ängstlich, hat sie aber jemanden erstmal ins Herz geschlossen, ist sie ein treuer Freund. Fremde Kinder machen ihr eher Angst.
 
Sie beschützt gerne, wodurch sie besonders an der Leine oder im Haus fremde Hunde und Menschen anbellt.
Sie liebt ausgedehnte Spaziergänge, spielt gerne, lernt sehr schnell und will gerne mit neuen Aufgaben beschäftigt werden. Mit Leckerlis kann man sie leicht lenken und belohnen.
 
Sie hat keinen Jagdtrieb, sodass sie auch im Wald stets in der Nähe bleibt und auf Kommando zuverlässig kommt. Sie bleibt auch mal mehrere Stunden alleine, war dazu aber immer in ihrer Hundebox, in der sie auch nachts schläft und in die sie sich auch tagsüber gerne zurückzieht.

Für Cookie suchen wir eine neue, liebevolle Familie in der sie sich richtig wohl fühlen kann. 
Cookie wird nur in einen kinderlosen Haushalt vermittelt.

 

 

 

Rico ist ein freundlicher, anhänglicher Jagdhund-Mischling und wartet in Kenzingen auf einer Pflegestelle in Rudelhaltung auf seine Familie. Er ist ca. 6jährig, kastriert, geimpft, gechipt und gesund. Er ist sehr anhänglich, liebt das schmusen und begleiten seiner Person.

Rico kann auch mal alleine bleiben, begleitet dich aber auch ruhig ins Büro.

Rico ist im Haus ein Hund wie man ihn sich wünscht: ruhig, ausgeglichen und brav.

Duldet im Haus alle Katzen und Hunde. Im Garten ist er verspielt und draussen im Freien braucht er Führung, hat einen starken Jagdtrieb, seine Nase ist am Boden, er will suchen und jagen. Du hast ein Haus mit gesichertem Garten, kannst die Führung übernehmen so könnte

Rico dein Hund sein. Wir freuen uns auf dein Mail mit kurzbeschrieb zum evtl. neuen Daheim.

Mail: anascio@gmx.net oder Tel. +41 79 441 65 35

Zwei russische Zwergkaninchen (m/w beide kastriert) alter ca. 5 Jahre 

Namen: Coco, Beppo 

 

Möchten nicht auf den Arm genommen werden!

Coco lässt sich gerne mal streicheln und schleckt einen ab... Beide lieben frisches Futter, wie Löwenzahn (allgemein Wiesengrün) Karotten(-Kraut) Kohlrabiblätter basilikum Dill Petersilie Äpfel etc. (Trockenfutter wie Pellets vertragen beide nicht, getrocknete Kräuter oder Löwenzahn & Erbsen Flocken schon )

Zur Zeit bewohnen die beiden ein knapp 5qm großes Innengehege. Abgabe erfolgt schweren Herzens, daher sollte sich ein neuer Besitzer finden, der sich mit artgerechter Haltung etc auskennt (Vermittlung bitte nur zusammen) 

 

 

 

Lucky sucht ein neues Zuhause!

 

Lucky ist ein Berner-Sennehund Mischling und im Februar 2017 geboren. 

Er ist nicht kastriert, verspielt und sehr aufgeweckt. Den Umgang mit anderen Hunden ist Lucky wenig gewöhnt, Standartbefehle funktionieren gut. 

 

Bei Interesse können Sie die Telefonnumer der jetzigen Besitzer im Tierheim erfragen.

 

Frank & Harry / Grüne Leguane

Die zwei sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause da ihre jetzige Pflegestelle Ihnen leider nicht mehr gerecht werden kann. Die beiden wurden aus schlechter Haltung rausgeholt und haben keine Papiere. Beide werden auf ca. 8-9 Jahre geschätzt und suchen nach einem neuen Heim wo sie ausreichend Platz haben um sich zu bewegen. Die beiden sind zahm, Harry lässt es lieber ruhiger angehen und ist auf keine Streicheleinheiten angewiesen. Frank hingegen liebt es gekrault zu werden und kommt gerne auf den Arm. Beide haben sich daran gewöhnt mindestens 2x täglich ihren großen Auslauf im Wohnzimmer zu geniessen. Für einen Leguan wird jeweils eine Schutzgebühr von 100 Euro verlangt und ein artgerechtes, großes Terrarium. Falls diese beiden Racker ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne zu unseren Öffnungszeiten im Tierheim melden. 

Mei Yu und Iona

Beide Katzen sind reinrassige Ragdolls, kastriert und geimpft.
 
Mei Yu ist eine Seal Point und Iona eine Tortie Raga Muffin. Sie wurden beide am 07.11.2012 geboren und zeichnen sich durch ein ganz zauberhaftes Wesen aus. Sie sind verschmust und verspielt und daher auch für Kinder geeignet. Mei Yu kann sogar kleine Kunststücke!
 
Die beiden Katzen würden ihr vertrautes Equipment mitnehmen!
Dazu gehören: 1 großer hochwertiger Natur-Kratzbaum, 2 XXL-Transportboxen, div. Scratch-Lounges, 3 Katzentoiletten, 2 Litterlocker, Katzenspielzeug, Pflegezubehör, Futterautomat und Fressnäpfe sowie Abstammungsurkunden und Impfpässe.
 
Leider können wir am 01.08.19 die Kätzchen nicht mit in unser neues Zuhause nehmen und würden uns darüber freuen, wenn sie bis dahin auch eine neues Zuhause finden könnten.
 
Meine Kontaktdaten:
01707818925
__________________________________________________________________________________________
 

Ringo, geboren Dezember 2018, ist ein Albai-Mix. Er ist gechipt, geimpft, aber nicht kastriert. Er ist ein verschmuster und tollpatschiger lieber Kerl, der auch stürmisch sein kann. Von daher sucht er sein erfahrenes Herrchen oder Frauchen. Den Umgang mit Hunden ist Ringo wenig gewohnt; Katzen und andere Tiere zählen nicht zu seinen Lieblingen. Die Grundkenntnisse müssen noch geübt werden. Er nimmt seinen Job als Beschützer manchmal zu ernst. Ringo braucht eine Selbstvewusste/starke Person an seiner Seite, ohne oder nur mit älteren Kinder im Haushalt.

 

Kontaktdaten:

Sinajaber@web.de

015251543928

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Rheinfelden