Degus suchen ein neues Zuhause!

 

Momentan warten zwei Gruppen bei uns im Tierheim auf ein neues Zuhause.

 

Unsere 5 Köpfige Männer-Wg besteht aus 3-jährigen unkastrierten Männchen.

Wir möchten die einzelnen Gruppen nicht trennen da sie schön miteinander harmonieren. Unsere Jungs sind wirklich ganz freche, aufgeschlossene kleine Racker die sich gerne mal ihr Leckerli aus der Hand holen und schon immer ganz gespannt am Gitter warten, wenn man den Raum betritt. 

 

Unsere andere Gruppe besteht aus 6 Weibchen, davon sind alle ebenfalls 3 Jahre alt, bis auf eine 6-Jährige. Die Weibchen sind nicht kastriert und etwas schüchterer als die Jungs, aber auch diese nutzen gerne die ruhigen Momente aus um sich ihre Leckerlis abzuholen.

 

Alle wichtigen Informationen über unsere Haltung kannst du auch auf
www.degus-online.de erlesen!

 

Wenn du uns ein neues Zuhause bieten möchtest, frag am besten im Tierheim nach oder schreib direkt eine Mail an:

Sabine.Becker@deguhilfe-sued.de

 

Unsere Hasen

 

Vier (4) zutrauliche Hasen suchen ein liebevolles Hause als Gruppe - Alle Hasen sind sehr menschenbezogen und freuen sich über viel Aufmerksamkeit. Täglicher Auslauf bedeutet für sie die Freiheit, die sie sich wünschen, allerdings sind sie auch glücklich, wenn ein leckerer grüner Salat sich in ihr Gehege verirrt. Allesamt sind sie sehr pflegeleicht und würden sich zusammen über ein neues, liebevolles Zuhause freuen. Unser Schlappohrhase "Helmut" (geb. 3-2018) ist bereits kastriert und erfreut sich über sein kleines Doppelkinn; "Archie", unser weiss-schwarzer Hase ist etwa 2.5 Jahre alt und auch bereits kastriert. Beide schmusen mit den beiden anderen jüngeren Mädels (ca 1.5 Jahre alt), die zwar noch nicht sterilisiert sind, werden aber vor Abgabe sterilisiert wenn erwünscht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Rheinfelden